Pressearchiv

Gürtelprüfung 09.12.2008

Gürtelprüfung 09.12.2008
Artikel vom:
21.01.2009
Quelle:
Streiflichter
Autor:
SL
Rubrik:
Sport

Artikel Inhalt

Höhere Graduierungen erreicht

21 Teilnehmer der Sportgemeinschaft für Taekwondo bestehen Prüfungen

Dülmen. Die Bemühungen der Sportler und der Trainer in den vergangenen Wochen und Monaten haben Früchte getragen: Alle 21 Mitglieder der Sportgemeinschaft für Taekwondo Dülmen e.V. haben ihre Grütelprüfungen bestanden und konnten somit ihren jeweils höher graduierten Gürtel in Empfang nehmen.

 

Trainer investierten viel Zeit und Energie

 

Neben dem Formenlauf mussten die Prüflinge unter anderem ihr Können in Grundtechniken, Partnerübungen und teilweise auch im Bruchtest vorführen. Die Nervosität konnte man den Teilnehmern ansehen, wobei es schon große Unterschiede gab, wie jeder einzelne mit der Prüfungssituation umging. Die Trainer Thomas Telsemeyer (2. Dan) und Thomas Thiehoff (1. Dan) waren maßgeblich am Erfolg beteiligt, da sie von der formellen Vorbereitung über das Training bis zur Begleitung der Teilnehmer durch die Prüfung viel Zeit und Energie investierten.

 

Prüfungen durch Großmeister

 

Abgenommen wurde die offizielle Prüfung vom Großmeister Shin in Shik (8. Dan) nach dem Regelwerk der DTU.

 

Prüfungen:

9. Kup (weißgelb): Timo Büscher, Phillipp Kuchinika, Leon Wagner, Noel Schenk, Mesut Thormann, Kevin Kreidler, Jasmin Göckener, Patrick Göckener;

8. Kup (gelb): Sebastian Hauke, Patrick Büscher, Luisa Kannen, Hendrick Kannen;

7. Kup (gelbgrün): Rolf Büscher, Leonie Elbers, Bianca Schürhoff, Lars Brune, Sophia Schürhoff;

6. Kup (grün): Lars Hauke, Christina Wulfert;

5. Kup (grün-blau): Julia Hauke;

4. Kup (blau): Bernd Schmidt.

 

-SL-

 

21 Mitglieder der Sportgemeinschaft für Taekwondo Dülmen e.V. bestanden ihre Gürtelprüfungen und konnten somit ihren jeweils höher graduierten Gürtel in Empfang nehmen. Foto: SL

.

Zurück zur Übersicht